Impressum

LEISTUNGEN

Gesundheitstipps von NeuroDok

Wie bereite ich mich auf den Arztbesuch vor?
Tipps für die Flugreise
Wie viele Vitamine braucht der Mensch?
Wie viel Schlaf braucht der Mensch?
Wie helfe ich meinem Arzt sparen?
Medikamente richtig einnehmen/anwenden
Schluss mit dem Schwindel – Tipps für den Kreislauf

Wie bereite ich mich auf den Arztbesuch vor?

Nicht wenigen geht es so: kaum haben sie die den Praxisraum verlassen, fällt ihnen ein, was sie den Arzt unbedingt noch fragen wollten.

weiter lesen »

Tipps für die Flugreise

Wer sich mit dem Flieger auf den Weg ans Ferienziel begibt, sollte ein paar Vorsichtsmaßnahmen beachten, damit es nicht zu gesundheitlichen Problemen kommt, die einem schon zu Beginn die Urlaubsfreude verderben.

weiter lesen »

Wie viele Vitamine braucht der Mensch?

Bei gesunden und jungen Menschen reicht eine gesunde Mischkost aus, um die optimale Versorgung mit Vitaminen zu gewährleisten. Heranwachsende, Schwangere, stillende Mütter, Raucher, ältere Menschen und solche mit chronischen Erkrankungen aber haben einen erhöhten Bedarf an Vitaminen.

weiter lesen »

Wie viel Schlaf braucht der Mensch?

Napoleon kam mit vier Stunden pro Nacht aus, der Erfinder Thomas Edison angeblich mit zwei, andere berühmten Geistern wie Goethe oder Churchill schätzen mindestens neun Stunden. Fragt sich nur: Wie viel Schlaf ist optimal?

weiter lesen »

Wie helfe ich meinem Arzt sparen?

Eins der herausragenden politischen Themen in diesem Jahr: die Gesundheitsreform. Sie soll dazu führen, dass die Kassenbeiträge stabil gehalten werden können. Ob dies mit den ergriffenen Maßnahmen machbar ist, wird von vielen Fachleuten aus allen Bereichen doch erheblich bezweifelt.

weiter lesen »

Medikamente richtig einnehmen/anwenden

Medikamente müssen richtig angewendet werden, damit sie optimal wirken können. Die Packungsbeilage bzw. die Gebrauchsinformation informiert darüber, was bei einer Arznei zu beachten ist.

weiter lesen »

Schluss mit dem Schwindel – Tipps für den Kreislauf

Fast jeder zweite Bundesbürger leidet hin und wieder mehr oder weniger stark an Schwindelgefühlen. Beim schnellen Aufstehen oder Aufrichten, beim Treppensteigen oder ganz plötzlich im Gehen oder Stehen steigt ein wattiges Gefühl in den Kopf, das Gleichgewicht gerät aus dem Takt. Dem Betroffenen wird schwindlig und manchmal schwarz vor Augen.

weiter lesen »

bottom
© NeuroDok.de   |   website by surreallife